„Bayern-Legenden“ kommen in den Odenwald

„Bayern-Legenden“ kommen in den Odenwald - FrĂ€nkische Nachrichten - Fnweb:
WWW.MILTENBERG.TV PRESSESHOW || Giovane Élber, Bixente Lizarazu, Lothar MatthĂ€us, Paulo SĂ©rgio, Klaus Augenthaler und Luca Toni haben eines gemeinsam. Sie sind Legenden des Fußballs – und sie sind Legenden des FC Bayern MĂŒnchen. Gemeinsam werden sie am Donnerstag, 10. Mai (Christi Himmelfahrt), um 15 Uhr im Mudauer Odenwaldstadion mit weiteren ehemaligen Akteuren des FC Bayern ein Benefizspiel bestreiten. Der FCB hat im Vorfeld des Events verbindlich zugesagt, mit seinem bestmöglichen Aufgebot in den Odenwald zu reisen.

WWW.KUGEL.DE

Ihren ersten Auftritt in diesem Jahr werden die „Bayern-Legenden“ am 24. MĂ€rz an der Anfield Road gegen die Allstars des FC Liverpool bestreiten. NatĂŒrlich fĂŒr einen guten Zweck. Und das wird auch an Christi Himmelfahrt im Odenwald so sein. Kranken und benachteiligten Menschen zu helfen und deren Leid zu lindern ist entsprechend auch die Grundlage fĂŒr den Auftritt beim TSV Mudau. In Abstimmung mit den MĂŒnchnern wird der Reinerlös aus Eintritts- und Werbegeldern paritĂ€tisch an die „Lebenshilfe fĂŒr Menschen mit geistiger Behinderung Buchen und Umgebung e.V.“, den „Ambulanten Kinderhospizdienst Neckar-Odenwald-Kreis e.V.“ sowie an die „Special Olympics 2018 der Johannes-Diakonie Mosbach“ weitergegeben.

Da der Benefizgedanke nicht nur bei den Mudauer Werbepartnern des TSV, sondern auch bei anderen Firmen und Institutionen der Odenwaldregion auf offene Ohren traf, wird da schon einiges zusammenkommen, zumal man beim TSV Mudau mit bis zu 4000 Besuchern am Veranstaltungstag rechnet. Und denen will der TSV allerhand bieten. Ein ansprechendes Rahmenprogramm hat der Verein bereits in Vorbereitung. Ab 12 Uhr werden auf der Festwiese bei der Odenwaldhalle BetĂ€tigungsmöglichkeiten fĂŒr Jung und Alt fĂŒr Gaudi und Unterhaltung sorgen. Eine große Tombola mit Preisen rund um den FC Bayern wird dabei sein. Nicht fehlen wird auch eine „After-Match-Party“ im Odenwaldstadion.

Gegner des FC Bayern MĂŒnchen wird an diesem Tag eine von Karlheinz Förster betreute Odenwaldauswahl sein, in der sicherlich das eine oder andere bekannte Gesicht der Region zu sehen sein wird.

Rund 200 ehrenamtliche Helfer sollen fĂŒr einen reibungslosen Ablauf der Großveranstaltung sorgen, denn es gilt, das Odenwaldstadion fĂŒr die erwartete Zuschauermenge zu ertĂŒchtigen, das Park- und Verkehrswegekonzept umzusetzen, den Ordnungsdienst zu gewĂ€hrleisten und nicht zuletzt natĂŒrlich auch, die Verpflegung der Besucher sicherzustellen.

Der fĂŒr den TSV Mudau verantwortliche Macher der Veranstaltung, der stellvertretende TSV-Vorsitzende Michael Volk jedenfalls ist sich sicher: „Wir werden am 10. Mai unsere Region und unseren TSV von der besten Seite zeigen und dafĂŒr sorgen, dass Tausende von Fußballfans und auch unsere GĂ€ste aus MĂŒnchen diesen besonderen Tag in guter Erinnerung behalten werden.“
Kartenvorverkauf

Eintrittskarten gibt es am Samstag, 24. MÀrz, von 11 Uhr bis 18 Uhr und am Sonntag, 25. MÀrz, von 9 Uhr bis 13 Uhr im Sportheim des TSV Mudau. Je Person können hier bis zu 25 Tickets erworben werden.

FĂŒr TSV-Mitglieder besteht die Möglichkeit des Kartenerwerbs bereits von Mittwoch, 21. MĂ€rz, bis Freitag, 23. MĂ€rz, von 9 Uhr bis 13 Uhr und von 18 Uhr bis 20 Uhr. Hierbei können je Mitglied fĂŒnf Karten gekauft werden. tsv

Mehr dazu → http://nyc.de/2FPxb7q → Quelle: FrĂ€nkische Nachrichten, Samstag, 17.03.2018

Kommentare